Upsilon 12mm Fisheye

399,00

Seriennummer T73092102  Zustand A

 

Artikelnummer: Upsilon 12mm Kategorie:

Beschreibung

Das Upsilon 12mm Fisheye mit Blende 8-16 mit der Seriennummer T73092102  ist im Zustand A. Deshalb sind die Linsen ohne Kratzer und Pilz – kein Öl auf den Lamellen – geringe  Abnutzungsspuren. Deshalb ist das Objektiv für sein Alter sehr gut erhalten und von der Optik top. Wir liefern hinten mit Deckel und vorne mit aufgeschraubter Gegenlichtblende. Von einem Sammler in Kommission.

“Wissenswertes” über das Upsilon 12mm

Das Objektiv wurde von 1968 bis 1973 von Sigma gebaut. Wie damals öfters anzutreffen, wurde das Objektiv unter vielen Anbieternahmen verkauft: Accura, Beroflex, Berolina, Panomar, Sigma, Spiratone, Universa, Vemar und das hier vorgestellte Upsilon.

Das Objektiv hat drei feste Blendeneinstellungen: 8, 11 und 16. Es ist eine drehbare Scheibe mit drei Löchern unterschiedlicher Größe. Es muss nicht fokussiert werden – über die Blendenöffnung wird die Tiefenschärfe und damit die Schärfe an sich festgelegt. Das hier vorgestellte Upsilon 12mm Objektiv hat einen Nikon Non-AI Anschluss.

Die Geschichte dieses Objektivs und die Anwendungsmöglichkeiten können hier nachgelesen werden: http://thesybersite.com/general/12mm-fisheye/index.htm

Die Bedienungsanleitung ist hier verlinkt: http://thesybersite.com/general/12mm-fisheye/Sigma_12mm_Fisheye_Lens_Manual.pdf

Das Objektiv ist eine besondere Konstruktion, die es so ansonsten kaum gibt. Es wird mit einer Lochblende gearbeitet, einem Prinzip das auch bei den Imagon Objektiven zur Anwendung kommt. In der Fisheye -Lomographiy findet dieses Objektiv oft Anwendung.

NikonAnalog
Average rating:  
 0 reviews

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Upsilon 12mm Fisheye“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten